Mitgliedschaften

 

  • IHK zu Rostock
  • ASW-M - Allianz für Sicherheit in der Wirtschaft Mitteldeutschland e.V.
  • BVMS - Bundesverband mittelständischer Sicherheits-Unternehmen e.V.
  • VFDB - Vereinigung zur Förderung des Deutschen Brandschutzes e.V. (GFPA - German Fire Protection Association)
  • VBBD - Verein der Brandschutzbeauftragt. in Deutschland e.V.
  • BVGP - Bundesverband Gewaltprävention
  • SAMI INTERNATIONAL (Self Defense and Martial Arts Institute)

SITZUNG DES ARBEITSAUSSCHUSSES (ASA)

ARBEITSSICHERHEIT

ZIELGRUPPE

  • Unternehmen
  •  Behörden, Verwaltungen, Organisationen und öffentlichen Einrichtungen

 

LEITGEDANKE

  • PRÄVENTION + AUFTRAGSERFÜLLUNG

 

GESETZLICHE GRUNDLAGE

  • Arbeitssicherheitsgesetz § 11, „Arbeitsschutzausschuss“

 

ANLASS

  • Mindestens vierteljährlich

 

AUFGABEN

  • Analyse des Unfallgeschehens im Betrieb
  • Aktualisierung der Gefährdungsbeurteilung, Arbeitsmittel-, Gefahrstoffverzeichnis, ggf. Ex-Schutz Dokument
  • Auswertungen von Betriebsbegehungen
  • Beratung über Maßnahmen und Einrichtungen, um Unfall- und Gesundheitsgefahren zu begegnen
  • Erfahrungsaustausch zu umgesetzten Maßnahmen
  • Koordinierung der Arbeitssicherheitsaufgaben
  • Erarbeitung eines Arbeitsschutz- oder Aktionsprogramms
  • Beratung sicherheitstechnischer Aspekte bei der Einführung neuer Arbeitsverfahren oder neuer Arbeitsstoffe
  • Vorschläge über betriebliche Investitionsmaßnahmen mit Arbeitsschutzrelevanz
  • der Einsatz neuartiger persönlicher Schutzausrüstungen
  • die Beratung über Fragen der Sicherheitsarbeit, arbeitsmedizinischen Vorsorge
  • Erarbeitung von Maßnahmen der Ausbildung, Schulung und Sicherheitsunterweisung

 

BERATUNG UND BETREUUNG

BETEILIGTE

  • Unternehmer oder ein von ihm Beauftragter
  • zwei Betriebsratsmitglieder
  • Betriebsarzt
  • Fachkraft für Arbeitssicherheit
  • Sicherheitsbeauftragter
  • die Schwerbehindertenvertretung hat zudem ein Recht, an allen Sitzungen des Arbeitsschutzausschusses beratend teilzunehmen (§ 95 Abs. 4 SGB IX)

 

DAUER

  • dem Anlass entsprechend